Fragen & Antworten

Wann sind unsere Öffnungszeiten?

Wir stehen Ihnen täglich zur Verfügung:

Bergbüro - 09:00 bis 15:30 Uhr

Talbüro - 08:00 bis 12:00 & 14:00 - 17:00 Uhr

Sie können auch telefonisch oder via E-Mail Kontakt zu uns aufnehmen.

Wo ist der Treffpunkt für die Skikurse?

Der Treffpunkt für unsere Kurse ist immer vor dem Bergbüro der Skischule Ischgl auf der Idalpe, 15 Minuten vor Kursbeginn.

Bitte berechnen Sie eventuelle Stehzeiten der Seilbahn ein!

Wann sind die Kurszeiten?

Anbei eine kurze Übersicht - mehr Informationen zu den einzelnen Kursen finden Sie auf unserer Homepage:

Gruppenkurse für Erwachsene: Sonntag bis Donnerstag von 11:15 - 14:15 Uhr

Gruppenkurse für Kinder: Sonntag bis Freitag von 10:30 - 12:30 Uhr und 13:30 - 15:30 Uhr

Gruppenkurse für Jugendliche: Sonntag bis Freitag von 10:30 - 12:30 Uhr und 13:30 - 15:30 Uhr

Gruppenkurse für Snowboard: Sonntag bis Dienstag oder Mittwoch bis Freitag von 10:00 - 12:15 Uhr oder 13:00 - 15:15 Uhr


Privatkurse 90 Min: 09:30 - 11.00 Uhr oder 13:30 - 15:00 Uhr
Privatkurse 180 Min: 09:30 - 12.30 Uhr oder 11:15 - 14:15 Uhr
Privatkurse 270 Min: 09:30 - 12:00 Uhr und 13:00 - 15:00 Uhr

Ist der Skipass im Preis inbegriffen?

Nein. Sie müssen zusätzlich zum Skikurs noch einen Skipass kaufen.

Brauchen Anfänger (Neueinsteiger) einen Skipass?

Ja, da sich unser Übungsgelände direkt im Skigebiet befindet!

Welche Bahn muss ich als Anfänger benützen?

Benützen Sie als Anfänger am besten die Silvretta- oder die Fimbabahn.

Können unsere Kinder gemeinsam in eine Gruppe?

Wir können es Ihnen nicht versprechen, aber falls die Kinder dieselbe Leistungsstufe haben, steht einem gemeinsamen Gruppenkurs normalerweise nichts im Wege.

Gibt es die Möglichkeit einer Mittagsbetreuung für unsere Kinder?

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, dass ihre Kinder zu Mittag mit dem Lehrer essen gehen können. Sie, als Eltern, müssen dafür lediglich einen Essensbon im Büro der Skischule Ischgl kaufen.

Kann man bei der Skischule Ausrüstung leihen?

Die Skischule hat keinen eigenen Verleih, aber im Ort gibt es genügend Möglichkeiten sich die passende Ausrüstung zu besorgen.

Welche Kurssprachen werden bei Ihnen angeboten?

Unsere Lehrer sind international. Sie kommen aus Holland, Dänemark, Frankreich, England und auch aus Russland. Sollten Sie Wünsche haben, die die Kurssprache betreffen, sind wir bemüht darauf einzugehen.

Kann man den Kurs bei Schlechtwetter verschieben?

Nein, wenn Sie einen Kurs gebucht haben, dann besteht keine Möglichkeit den Kurs bei schlechter Witterung oder sonstigen Ereignissen zu verschieben bzw. zu stornieren. Kursausfälle wegen witterungsbedingter Einflüsse (höhere Gewalt) werden nicht ersetzt.

Welche Stornogebühren fallen bei Kursen an?

Stornobedingungen:
0 % - Stornierungen bis 3 Monate zuvor
10 % - Stornierungen bis 14 Tage vor Kursbeginn
35 % - Stornierungen bis 1 Tag zuvor, spätestens bis 16.00 Uhr
100 % - Stornierungen nach 16.00 Uhr, 1 Tag zuvor

Die Kurskarte ist nicht übertragbar, Wintersport kann zu Verletzungen führen.Für Unfälle wird keine Haftung übernommen.Bei Ereignissen, die nicht im Einfluss der Skischule Ischgl liegen, erfolgt keine Rückerstattung des Geldes (z.B. Krankheit, vorzeitige Abreise, Stillstand der Bahnen). Keine Haftung bei Verlust, oder Schaden an der Ausrüstung.Eventuelle Preis- oder Programmänderungen behält sich die Skischule Ischgl vor.Es gelten die Geschäftsbedingungen des österr. Hotelreglements.   

Kann man einen Gruppen- in einen Privatkurs umbuchen?

Grundsätzlich ja, falls ein Lehrer im gewünschten Zeitraum frei ist. Sie müssen dann noch die Differenz vom Gruppenkurs auf den Privatkurs bezahlen.

Wird die Kurszeit nachgeholt, wenn ich zu spät komme?

Nein. Die Lehrer haben einen sehr straffen Zeitplan und deshalb ist es ihnen nicht möglich die versäumte Zeit nachzuholen. Wir bitten deshalb um pünktliches Erscheinen zum Kursbeginn, damit Sie jede Kursminute nutzen können.

Bekomme ich mein Geld zurück, wenn ich mich im Kurs verletze?

Sollte der unglückliche Fall eintreten und Sie sich während der Kurszeit verletzen, bekommen Sie durch Vorlage eines ärztlichen Attests die restlichen Kurskosten ersetzt.

Bekomme ich mein Geld zurück, wenn ich mich außerhalb der Kurszeiten verletze?

Es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung, wenn Sie sich außerhalb unserer Kurszeiten verletzen.

Bekomme ich mein Geld zurück, wenn ich krank bin?

Nein. Sollten Sie im Kurszeitraum erkranken, ist keine Preisrückerstattung möglich.

Bekomme ich zu jeder Zeit einen Lehrer?

Ja, wenn Sie früh genug buchen.

Bei kurzfristigen Buchungen kann es jedoch zu Wartezeiten kommen, speziell in der Hauptsaison und zu Wochenbeginn. Um auf Nummer sicher zu gehen und damit wir optimal auf Ihre individuellen Wünsche eingehen können, empfiehlt sich eine frühzeitige Buchung.

Wie hoch ist die maximale Personenzahl bei Gruppenkursen?

Die maximale Gruppengröße liegt bei 12 - 14 Personen. Wir sind jedoch bemüht, auch in Ihrem Interesse, unsere Gruppengröße bei ca. 10 Personen zu halten.

Finden am Wochenende auch Gruppenkurse statt?

Unsere Gruppenkurse für Erwachsene (unterschiedliche Leistungsniveaus) finden von Sonntag bis Donnerstag statt. Heuer neu ist der Gruppenkurs für Anfänger (Ski) von Donnerstag bis Samstag.

Unsere Gruppenkurse für Kinder finden von Sonntag bis Freitag statt (es gibt also keine Gruppenkurse, nur Privatunterricht am Samstag).

Unsere Kinderbetreuung und der Skikindergarten haben am Samstag geschlossen.

Wie individuell sind die 4.5 Stunden Privatunterricht?

Für Ihren Privatlehrer ist es nur wichtig, dass die 4.5 Stunden eingehalten werden. Startzeit, eventuelle Mittagspause, etc. werden von Ihnen bestimmt.

Kann mich mein Privatlehrer vom Hotel abholen?

Sollten Sie einen Privatkurs (mindestens 3 Stunden am Vormittag) gebucht haben, holt Ihr Lehrer Sie auf Wunsch jederzeit vom Hotel ab. Unser Pick up Service ist nur möglich für Unterkünfte im Dorfzentrum von Ischgl.

Was, wenn es noch offene Fragen gibt?

Sollten Sie noch Fragen haben oder zusätzliche Informationen benötigen, dann melden Sie sich bei uns - vor Ort, telefonisch, via E-Mail - wir sind für Sie da!