Heliskiing mit Guide

Heliskiing ist wohl das exklusivste und atemberaubendste Erlebnis, das man sich als Wintersportler vorstellen kann.
Auf den Gipfel geht es per Helikopter, abwärts - mit einem unserer geprüften Ski- und Bergführer der Skischule Ischgl - über unverspurte  Tiefschnee- Hänge.

Angeflogen werden das Schneetäli (2.450 m) und der Mehlsack (2.652 m), je nach Schneeverhältnissen - ca. 1 Autostunde von Ischgl entfernt.

Wir organisieren Anfahrt, Helikopter und Guide.

Die Sicherheitsausrüstung (LVS-Gerät, Sonde & Schaufel) wird von uns kostenlos zur Verfügung gestellt.

Heliskiing ist nur bei guten Wetterbedingungen und Schneeverhältnissen möglich.

Anfrage

Pauschalangebot Heliskiing

  • 1 Tag Freeriden mit Privatguide + 1 Tag Heliskiing
  • Freeridekurs mit Privatguide
    4.5 Stunden: 09:30 - 12:00 und 13:00 - 15:00 Uhr
  • Heliskiing
    Flug, Transport und Guide wird von der Skischule organisiert
    Samstag und Sonntag kein Flugbetrieb
    Abflug: Flexenpass Zürs (direkt an der Landstraße) bzw. Kriegerhorn Lech (im Skigebiet, Liftkarte notwendig)
  • an beiden Tagen wird eine kostenlose Sicherheitsausrüstung zur Verfügung gestellt
    (Airbag-Rucksack, inkl. Schaufel, Sonde und LVS-Gerät)
  • Dauer und Tour abhänging von Schnee- und Wetterverhältnisse, nach Ermessen des Guides
  • Anmeldung erforderlich

Freeriden + Heliskiing mit Guide
Pauschalangebot ab € 1.200,00

abhängig von der Flugroute und der Anzahl der Personen

Inkludiert:

Freeride-Tag + Heliskiing

Anfahrt, Guide, Sicherheitsausrüstung
1 Hubschrauberflug für 4 Personen (3 Gäste + 1 Bergführer)

 

Auskunft und genaue Preisangaben in der Skischule Ischgl, unter
Tel.: +43 (0) 5444 5257
E-Mail: info@skischule-ischgl.at
oder direkt bei uns im Skischulbüro